aqua-top-display-laval-virtual

DIY für Nerds: Badewanne als Multimedia Oberfläche

Relaxtes Lesen in der Badewanne ist oft toll als Vorstellung. Aber in der Realität ist das oft so eine Sache. Das Buch oder Tablet extra hoch zu halten hilft auch nicht, da das zu Krämpfen im Arm führt. Von Entspannung echt keine Spur.

Mit dem Aquatop Display von Kinect wird eure Badewanne zur multimedialen Touch Oberfläche. Ihr braucht einen Kinect, einen Computer und trübes Wasser.

Dann könnt ihr in der Badewanne interaktive Games spielen und sogar Videos durchwischen. Schaut euch auch das Video an, was alles möglich ist.

Aquatop Display Multimedia Badewanne

aqua-top-display-laval-virtual

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am August 7, 2013 um 2:10 pm veröffentlicht. Er wurde unter Sonstiges, Tipp der Woche zum Selbermachen abgelegt und ist mit , , , , , , , , , getaggt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: